Seiten in anderer Sprache:

Druckansicht aufrufen:

Suchbegriff eingeben:

Hauptnavigation:

Unternavigation:

Architektur als ,symbolische Form‘. Poelzigs Standort heute
Vortrag von Matthias Schirren, Technische Universität Kaiserslautern; Einführung: Hans-Dieter Nägelke, TU Berlin
04.02.2008, 20.15 Uhr
Berlin
Architekturgebäude der Technischen Universität Berlin am Ernst-Reuter-Platz, Raum A 053
(Begleitprogramm zur Ausstellung „Hans Poelzig (1869 bis1936). Architekt, Lehrer, Künstler“, Akademie der Künste Berlin)

Oberschlesien – Land und Leute in Geschichte und Gegenwart
Vortrag von Dr. Aleksandra Trzcielinska-Polus, Schlesisches Institut, Oppeln / Instytut Slaski w Opolu
13.02.2008, 19 Uhr
Potsdam
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
(Veranstaltungsreihe "Oberschlesien im Visier" des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, des Deutschen Kulturforums östliches Europa, des Filmmuseums Potsdam und des Kulturreferenten für Schlesien am Schlesischen Museum zu Görlitz)

Aktionstag „Preußen“
Kein Idealbild und doch typische Darstellungen. Preußen in alten Filmen
24.02.2008, 11-17 Uhr
Ratingen
Oberschlesisches Landesmuseum

Industrielandschaft Oberschlesien - Fotoreportagen über das Gestern und Heute
Oberschlesische Industriegeschichte. Vortrag von Dr. Albrecht Tyrell, ehem. Direktor des Oberschlesischen Landesmuseums, Ratingen
Oberschlesien – das postindustrielle Kulturerbe: Vortrag von Anke Illing und Thomas Voßbeck, freiberufliche Fotografen, Initiative europareportage, Berlin
27.02.2008, 19 Uhr
Potsdam
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
(Veranstaltungsreihe "Oberschlesien im Visier" des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, des Deutschen Kulturforums östliches Europa, des Filmmuseums Potsdam und des Kulturreferenten für Schlesien am Schlesischen Museum zu Görlitz)

Polnische Geschichte und deutsch-polnische Beziehungen im Unterricht
Vortrag von Manfred Mack, Deutsches Polen-Institut, Darmstadt
28.02.2008, 19 Uhr
Herne
Martin-Opitz-Bibliotek

Das Salz der schwarzen Erde / Sól ziemi czarnej (1969)
Oberschlesische Trilogie von Kazimierz Kutz
02.03.2008, 11 Uhr
Potsdam
Filmuseum 
(Veranstaltungsreihe "Oberschlesien im Visier" des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, des Deutschen Kulturforums östliches Europa, des Filmmuseums Potsdam und des Kulturreferenten für Schlesien am Schlesischen Museum zu Görlitz)  

Die Presse der deutschen Volksgruppe in Polen 1919-1939 als kulturelles, konfessionelles und politisches Spiegelbild einer Minderheit in der Zweiten Republik
Vortrag von Hanno Schult
03.03.2008, 13 Uhr
Berlin
Zentrum für Historische Forschung der Polnischen Akademie der Wissenschaften

Bilder wachsen aus Rauch und Traum und Flamme
Horst Bieneks Oberschlesien. Szenische Lesung mit Oskar Ansull und Theo Jörgensmann, Klarinette
05.03.2008, 19 Uhr
Potsdam
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
(Veranstaltungsreihe "Oberschlesien im Visier" des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, des Deutschen Kulturforums östliches Europa, des Filmmuseums Potsdam und des Kulturreferenten für Schlesien am Schlesischen Museum zu Görlitz)  

Eine Perle in der Krone / Perla w koronie (1971)
Oberschlesische Trilogie von Kazimierz Kutz
09.03.2008, 11 Uhr
Potsdam
Filmuseum 
(Veranstaltungsreihe "Oberschlesien im Visier" des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, des Deutschen Kulturforums östliches Europa, des Filmmuseums Potsdam und des Kulturreferenten für Schlesien am Schlesischen Museum zu Görlitz) 

15. VSK-Reise durch Niederschlesien mit Dr. Horst Berndt
09.03.-16.03.2008
Veranstaltung des Vereins zur Pflege schlesischer Kunst und Kultur (VSK),  info(at)allround-reisebüro.de

Landnahme
Lesung mit Christoph Hein und Gespräch über das Leben von Flüchtlingen und Vertriebenen in der DDR, Moderation: Dr. Michael Parak, Kulturreferent für Schlesien am Schlesischen Museum zu Görlitz
12.03.2008, 19 Uhr
Potsdam
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
(Veranstaltungsreihe "Oberschlesien im Visier" des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, des Deutschen Kulturforums östliches Europa, des Filmmuseums Potsdam und des Kulturreferenten für Schlesien am Schlesischen Museum zu Görlitz)  

Willy Cohn: Kein Recht, nirgends. Tagebuch vom Untergang des Breslauer Judentums 1933-1941
Lesung und Diskussion von Prof. Dr. Norbert Conrads
14.03.2008, 19 Uhr
Leipzig
Zeitgeschichtliches Forum
im Rahmen der Buchmesse Leipzig ("Leipzig liest")

300 Jahre Altranstädter Konvention – 300 Jahre schlesische Toleranz
Ausstellungseröffnung
14.03.2008, 19.00 Uhr
Görlitz
Schlesisches Museum

2. Schlesisches Nach(t)lesen. Bekannte Persönlichkeiten lesen an ungewöhnlichen Orten / 2. Śląskie wieczór literackie. Niezwykłe miejsca – niezwykłe osobitości
15.02.2008, 19-23.00 Uhr
Görlitz, Zgorzelec
verschiedene Orte

Eine Perle in der Krone / Perla w koronie (1971)
Oberschlesische Trilogie von Kazimierz Kutz
Anschließend Filmgespräch mit dem Regisseur Kazimierz Kutz über seine Filme und sein Oberschlesien, Moderation: Dr. Thomas Schulz, Deutsches Kulturforum östliches Europa
16.03.2008, 11 Uhr
Potsdam
Filmuseum 
(Veranstaltungsreihe "Oberschlesien im Visier" des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, des Deutschen Kulturforums östliches Europa, des Filmmuseums Potsdam und des Kulturreferenten für Schlesien am Schlesischen Museum zu Görlitz)   

Fritz Stern: Fünf Deutschland und ein Leben. Erinnerungen
Buchvorstellung von Fritz Stern, Moderation: Prof. Dr. Norbert Conrads, Stuttgart
01.04.2008, 20 Uhr
Stuttgart
Theaterhaus

Quo vadis, Silesia? – Oberschlesiens Wege in die Zukunft
Podiumsdiskussion mit Dr. Jerzy Gorzelik, Kunsthistoriker, Schlesische Universität Kattowitz, Schlesische Autonomiebewegung, Kattowitz/Katowice; Dr. Guido Hitze, Historiker (Oberschlesische Landesgeschichte), Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen; Matthias Kneip, Schriftsteller, Mitarbeiter des Deutschen Polen Instituts, Darmstadt; Marcin Wiatr, Direktor des Hauses für Deutsch-Polnische Zusammenarbeit, Gleiwitz/Gliwice; Moderation: Cornelius Ochmann, Osteuropaexperte, Bertelsmann Stiftung, Berlin
02.04.2008, 19 Uhr
Potsdam
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
(Veranstaltungsreihe "Oberschlesien im Visier" des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, des Deutschen Kulturforums östliches Europa, des Filmmuseums Potsdam und des Kulturreferenten für Schlesien am Schlesischen Museum zu Görlitz)  

900 Jahre Hirschberg/Jelenia Góra. Was gibt es zu feiern? Tagesexkursion nach Hirschberg/Jelenia Góra
05.04.2008, 8.00-18.30 Uhr
Veranstalter: Kulturreferent für Schlesien beim Schlesischen Museum zu Görlitz Anmeldung bis 27.03.2008 beim Schlesischen Museum zu Görlitz, Untermarkt 4, 02826 Görlitz, 03581/8791-0

2. VSK-Reise durch Oberschlesien nach Oppeln und Lubowitz mit Dr. Gerhard Schiller
20.04.-27.04.2008
Veranstaltung des Vereins zur Pflege schlesischer Kunst und Kultur (VSK),  info(at)allround-reisebüro.de

Geteilte Erinnerung.Deutsche, Polen und der Krieg
Lesung mit Bruni Adler
22.04.2008
Breitenbrunn, Bürgerakademie, 15 Uhr
Marienberg, Rathaus, 19 Uhr
Veranstaltung der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung

Studienreise ins Hirschberger Tal
25.04.-27.04.2008
Veranstaltung der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Berlin e. V.
Anmeldung: 030 713 89 213

Bildungsreise in das Speziallager Tost/Toszek
17.05.2008
Veranstaltung der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung

Eine traditionsreiche, goldige Kleinstadt in Schlesien. Tagesexkursion nach Goldberg/Złotoryja
20.05.2008, 9.00-17.00 Uhr
Veranstalter: Stiftung Evangelisches Schlesien, Görlitz in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferenten für Schlesien beim Schlesischen Museum zu Görlitz
Anmeldung bis 12.05.2008 bei Stiftung Evangelisches Schlesien, Görlitz, 03581/744-205

Willimowski, Klose, Podolski & Co. Themenabend über Fußballer aus Oberschlesien mit Thomas Urban und Marcin Wiatr
28.05.2008, 19.00 Uhr
Görlitz
Schlesisches Museum
Veranstalter: Kulturreferent für Schlesien beim Schlesischen Museum zu Görlitz in Zusammenarbeit mit dem Polnischen Institut Leipzig und dem Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit in Gleiwitz/Gliwice

Nachbarschaftsreise im geeinten Europa. Sachsen und Niederschlesien. Bildungsreise nach Krzyżowa/Kreisau
30.05.-01.06.2008
Veranstaltung der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildungszentrale

Die Emigration der Salzburger Protestanten und ihre Einwanderung in Preußen
Vortrag von Dr. Angelika Marsch
07.06.2008, 15.30 Uhr
Heiligengrabe
Klosterstift

Schlesien und der Pietismus. Studienreise unter Leitung von Margrit kempgen und Dr. Deitrich Meyer
13.06.-19.06.2008
Evangelisches Bildungswerk Johann-Amos-Comenius, Schlaurother Str. 11, 02826 Görlitz, Tel. 03581/744-205

Fremde Stadt und eigene Geschichte. Zum Umgang mit deutschem und polnischem Kulturerbe. Tagesexkursion nach Breslau/Wrocław
20.06.2008, 8.00-20.00 Uhr
Veranstalter: Kulturreferent für Schlesien beim Schlesischen Museum zu Görlitz
Anmeldung bis 13.06.2008 beim Schlesischen Museum zu Görlitz, Untermarkt 4, 02826 Görlitz, 03581/8791-0

Vorweihnachtlicher Markt
30.11.2008
Lommnitz

Vorweihnachtlicher Markt
14.12.2008
Lommnitz