Seiten in anderer Sprache:

Druckansicht aufrufen:

Suchbegriff eingeben:

Hauptnavigation:

Unternavigation:

 

Dieser Teil des SILESIA-NEWSLETTERS wird in Zusammenarbeit mit der Oberlausitzischen Bibliothek der Wissenschaften erstellt.

Oberlausitzische Bibliothek der Wissenschaften
Neißstr. 30
02826 Görlitz
Bestandsübersicht:  http://webopac2.goerlitz.de/

 

Arno Lubos
Literatur Schlesiens. Aufsätze und Vorträge
(= Literarische Landschaften, Band 9)
Berlin: Verlag Duncker & Humblot 2007
165 S., ISBN 978-3-428-12612-4
34 EUR

 

 

Ramona Bräu
"Arisierung" in Breslau. Die "Entjudung" einer deutschen Großstadt und deren Entdeckung im polnischen Erinnerungsdiskurs
Saarbrücken: Vdm Verlag Dr. Müller 2008
164 S., ISBN 978-3836459587 
68,00 EUR

 

 

Silesia Nova
Vierteljahresschrift für Kultur und Geschichte
Nr. 2/2008
Dresden: Neisse Verlag
159 S., ISBN 978-3-940310-38-5
8,00 EUR

 

 

Anna Stroka
Carl Hauptmanns Werdegang als Denker und Dichter
Dresden: Neisse Verlag 2008
156 S., ISBN 978-3-940310-43-9
24.00 EUR

 

 

Bernhard Hauptmann
Und wieder lebt die Heimat. Wege der Erinnerung. Wege der Versöhnung
Ostercappeln: Verlag des Biographiezentrums 2008
106 S., ISBN 978-3-940210-25-8
12,50 EUR

 

Mateusz Golinski
Wroclawskie spisy zastawów, dlugów i mienia zydowskiego z 1453 roku : studium z historii kredytu i kultury materialnej
(Historia ; CLXXIII)(Acta Universitatis Wratislaviensis ; 2852)
Wroclaw : Wydawnictwo Uniwersytetu Wroclawskiego 2006
278 S., ISBN 8-322-92741-X     

 

 

Sławomir Brzezicki, Stanisław Klimek und Dietmar Popp (Hrsg.)
Breslau im Luftbild der Zwischenkriegszeit. Aus den Sammlungen des Herder-Instituts Marburg
Verlag Herder-Institut / VIA NOVA, Marburg-Wrocław 2008
128 S., ISBN: 978-3-87969-347-7
25,00 EUR

 

 

 

Piotr Szalsza / Romuald Kaczmarek
Max Kalbeck (1850-1921). Ein Wiener aus Breslau. Wissenschaftliches Symposium, Breslau 17.11.2001 = Max Kalbeck (1850-1921). Wiedenszyk z Wroclawia. Sympozjum naukowe, Wroclaw 17.11.2001
(Biblioteka Austriacka ; 26)
Dresden : Neisse Verlag 2006
191 S., ISBN 978-3-934038-68-4
16,00 EUR