Seiten in anderer Sprache:

Druckansicht aufrufen:

Suchbegriff eingeben:

Hauptnavigation:

Unternavigation:

Ein Informationsangebot des Kulturreferenten für Schlesien am Schlesischen Museum zu Görlitz

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leserinnen und Leser,

wie Sie bereits aus dem letzten SILESIA-Newsletter erfahren haben, werde ich in den kommenden Monaten diesen redaktionell betreuen.
Schlesien ist mir, als Kulturlandschaft besonderen Ranges, sehr vertraut. Bereits während meines Studiums in der Fachrichtung Kultur und Management an der Hochschule Zittau/Görlitz und an der TU-Dresden, beschäftigte ich mich mit der vielfältigen Geschichte Schlesiens. In den Jahren 2004-2006 war ich zudem in Katowice/Kattowitz als Kulturmanager des Institus für Auslandsbeziehungen Stuttgart bei der Deutschen Sozial-Kulturellen Gesellschaft tätig.
Danach arbeitete ich für trinationale Bildungsprojekte des Internationalen Begegnungszentrums St. Marienthal (Ostritz) in der deutsch-polnisch-tschechischen Grenzregion.

Ich freue mich, Sie in den kommenden Monaten mit den aktuellsten Informationen rund um die schlesische Kulturlandschaft zu versorgen und stehe Ihnen für Anregungen und Kritik stets zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen aus Görlitz

Tinko Fritsche-Treffkorn