Seiten in anderer Sprache:

Druckansicht aufrufen:

Suchbegriff eingeben:

Hauptnavigation:

Unternavigation:

Preisverleihung im Kuchenbackwettbewerb des Schlesischen Museums
Anlässlich der monatlichen Kaffeerunde im Schlesischen Museum findet die Prämierung der leckersten Kuchen nach schlesischem Rezept statt. Wer die „Goldenen Kuchenform“ gewinnt, entscheidet eine Jury, an der sich die Königshainer Bäckerin Heike Eichler, Professor Rolf Karbaum, die siebenjährige Lena Bauer, die Museumsmitarbeiterin Angelika Kieslich und eine Hortnerin vom „Ameisenhügel“ beteiligen. Für die Wettbewerbsteilnehmer sowie andere ältere und jüngere Kuchenliebhaber spielt das Puppentheater Karla Wintermann aus Dresden.
Interessierte Kuchenbäcker melden sich bitte bis 26. Mai 2009 bei Katharina Vogel, Telefon:+49 3581 8791-134,  kvogel(at)schlesisches-museum.de . Eintritt: Teilnehmer frei, Gäste 8 € (inkl. Kaffee, Kuchen, Programm)
03.06.2009, 15 Uhr

Das „schlesische Elysium” – Eine Seminarreise ins Hirschberger Tal.
Seminarreise der DenkmalAkademie e.V.
Anmeldeunterlagen im Internet unter  www.denkmalakademie.de; telefonischer Kontakt (Frau Winterstein 03581-6499336)
03.06.-07.06.2009

Die Gegenreformation in Schlesien und ihre rechtlichen Hintergründe
Vortrag von Dr. Christian-Erdmann Schott
Informationen:  www.schlesisches-museum.de
12.06.2009, 10 Uhr

Das musische Schlesien. Musikalisch-literarischer Museumsrundgang
Schlesien – ein Sitz der Musen? Thomas Maruck stellt bei seiner Führung Komponisten und Dichter vor, die von schlesischen Landschaften, Städten oder Sagengestalten in ihrem Schaffen inspiriert worden sind. Eine Veranstaltung aus Anlass des 32. Schlesischen Musikfestes vom 12. bis 21. Juni 2009.
14.06.2009, 14 Uhr

Niederschlesien - verlorene und neue Identität
Kontakt: Herbert-Wehner-Bildungswerk e.V.,  www.wehnerwerk.de,  http://www.wehnerwerk.degaertner@wehnerwerk.de gaertner(at)wehnerwerk.de
25.06.-28.06.2009

Auf den Spuren der Renaissance: in Görlitz, der Oberlausitz und Niederschlesien
Seminarreise der DenkmalAkademie e.V.
Anmeldeunterlagen im Internet unter  www.denkmalakademie.de; telefonischer Kontakt (Frau Winterstein 03581-6499336)
02.10.-04.10.2009

Das „schlesische Elysium” – Eine Seminarreise ins Hirschberger Tal.
Seminarreise der DenkmalAkademie e.V.
Anmeldeunterlagen im Internet unter  www.denkmalakademie.de; telefonischer Kontakt (Frau Winterstein 03581-6499336)
06.10.-10.10.2009